Besucherstatistik

Heute 38

Gestern 46

Woche 184

Monat 623

Insgesamt 127078

   

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

radtour2013Aus Anlaß vieler Feierlichkeiten und Projektezum 800jährigren Jubiläum Anhalts hatte es sich der Arbeitskreis Heimatgeschichte, zur Aufgabe gemacht, die Mosigkauer Heide zu beschildern. Hingewiesen wird hierbei auf noch bestehende bzw. ehemalige Forst-und Torhäuser.
Den  Abschluss dieses Projektes bildet eine Radtour in die Mosigkauer Heide am 14. September. Abfahrt ist um 10.00 Uhr an der Gaststätte Grüner Baum. Die Tour führt entlang des Forthauses Hohe Straße über die Herzogsallee bis zum Torhaus Eichenbreite.
Dort soll dann die letzteTafel enthüllt werden. Weiter geht es über weitere unbekannte und romantische Orte, auf die sich die Teilnehmer freuen können. Mehr soll hier nicht verraten werden. Seien Sie gespannt. Bei weiteren Stopps gibt der Ortsbürgermeister Karl-Heinz Fritsche Einblicke in die Geschichte der Waldsiedlung. Der letzte Halt wird am in der Sanierung befindlichen Vereinsgebäude des Heimatvereins sein, wo sich die Teilnehmer über den Fortschritt der Bauarbeiten informieren können und auch einen Imbiss einnehmenkönnen.

Der Arbeitskreis Heimatgeschichte wird sich damit natürlich nicht zur Ruhe setzen: Geplant ist eine (Rad)-Wanderkarte, ein eigener Internet- Auftritt und vieles mehr, um die Mosigkauer Heide und den Ort Kochstedt für die Einheimischen und Besucher näher zu bringen und mit der über 300jährigen Geschichte vertraut zumachen.

 

   
© Zu Hause in Kochstedt e.V.

Wetter heute